Lugana DOC 2023 – Weingut Fratelli Farina

10,90 

71 vorrätig

Dieser Wein genießt immer größerer Beliebtheit durch die ausgesprochene Frische, Vollmundigkeit und dem langem Nachhall. Lugana wird aus Trebbiano di Lugana gewonnen, aus dem Gebiet zwischen den Provinzen von Verona und Brescia, am Fuße des Garda Sees.

71 vorrätig

Teilen

Beschreibung

Kellerei – Weingut

Das Unternehmen Farina ist eines der aktivsten und repräsentativsten Unternehmen in der Weinwelt des Valpolicella Classica, einem Gebiet, das sich der Herstellung von Qualitätsweinen widmet. In seiner mehr als 100-jährigen Geschichte hat sich das Unternehmen einen internationalen Ruf und eine solche Autorität erarbeitet, dass es heute 70 % seiner Produktion exportiert.

Die Weinbaukunst von Farina basierte schon immer auf einem ausgeprägten Identitäts- und Erfahrungsbewusstsein und hat sich in den letzten 20 Jahren dank der Entscheidungen im Hinblick auf Innovation und Nachhaltigkeit weiterentwickelt, um prestigeträchtige Crus aus einzelnen Weinbergen und originelle Mischungen zu erhalten.

Rebsorte

100% Trebbiano di Lugana

Alkoholgehalt

12,5%

Weinbeschreibung

Die optimalen klimatischen Bedingungen durch die südliche Ausrichtung der Berge und der besondere Boden, Schwemmland von sandiger Natur, geben diesem hervorragenden Wein Vollmundigkeit, Frische und eine Fülle an Düften. Farblich erscheint dieser Strohgelb mit grünem Schein. Dieser Lugana erinnert an weißen Feldblumen und Lindenblüten, Aprikosen und weißen Früchten. Am Gaumen ist er angenehm weich, fruchtig und sehr harmonisch.

Vinifikation

Die Weine werden aus sorgfältig ausgewählten Trauben hergestellt und anschließend im Weinkeller mit der gleichen Sorgfalt vinifiziert.

Speiseempfehlung

Er passt ideal zu Fischgerichten, weißem Fleisch und Weichkäse. Hervorragend als Aperitif. Empfohlen bei einer Temperatur von 10-12°C zu servieren.

Regulärer Preis/Liter

13,20 €

Produziert von

Azienda Vinicola Farina Srl Via Alberto Bolla, 11 37029 Pedemonte (VR)


Enthält Sulfite. Keine Abgabe von Alkohol an Jugendliche unter 18 Jahre.

Go to Top